Archiv für den Autor: Noémi

Hilfsbereitschaft

Durch Hilfsbereitschaft unterbrechen wir die angstbasierten Prinzipien, die uns ins Getrennt-Sein, in den Selbstangriff, in die Selbstbezogenheit und dadurch zu Problemen führen. Stattdessen verbindet sie uns mit den Menschen, deren Hilferufe wir bereit waren zu hören. Hilfsbereitschaft hat mit aufopferndem Geben und mit Über- und Unterlegenheit nichts gemeinsam.
Sei heute ein guter Freund deiner Mitmenschen und auch zu dir selbst! Nicht nur beim Yoga ;-)

Unschuld

Wenn wir unsere eigene Unschuld anerkennen, können wir die Unschuld aller anderen sehen.
Wenn wir die Unschuld aller anderen erkennen, hören wir auf sie und uns selbst anzugreifen.
Wenn wir nicht mehr angreifen, so kann Freude, Fülle, Erfolg, Leichtigkeit unser Erleben bestimmen. Hast du Lust darauf auf deiner Yogamatte all das zu erfahren? Dann sei bereit dir zu vergeben! Hab eine WUNDERvolle Woche!

Yin Yoga Workshop

Wann: 11.09.2016, 12 – 15 Uhr

Kosten: 40 €

Yin Yoga ist ein ruhiger, sanfter, zur tiefen Selbstwahrnehmung und Entspannung führender Yogaweg. Kennzeichnend sind langsames Dehnen, das lange Halten der Asanas und das freie Fließenlassen des Atems. Wir stärken Sehnen, Bänder und Bindegewebe und erhöhen die Stabilität des ganzen Körpers.

Zu Beginn des Workshops wird es eine theoretische Einführung zum Yin-Yoga und dessen Wirkungsweise geben.
Dann geht es mit einer ca. 2 stündigen Yogapraxis im Liegen und Sitzen weiter. Dabei werden je nach Bedarf verschiedene Hilfsmittel (wie Klötze, Bolster und Decken) zum Einsatz kommen, so dass es jedem möglich sein wird, eine Position für sich zu finden, um darin ein paar Minuten zu verweilen.
Durch langes und passives Dehnen und anschließendes Auflösen der Haltungen unterstützt Yin-Yoga den Fluss der Lebensenergie ( auch Chi-Fluss genannt) im Körper.
Die Abfolge der Übungen bietet jedem die Möglichkeit, Signale des eigenen Körpers wahrzunehmen, tiefere Körperschichten zu erreichen und eigene Grenzen zu erforschen. Das längere Verweilen in den Positionen lädt jeden dazu ein, mit sich in einen inneren Dialog zu treten.
Damit ihr euch dabei wohlfühlt, bringt warme und bequeme Kleidung mit. Hilfsmittel sind vorhanden.

10 Jahre Yoga in RÜ

19. November 2005 – nach einigen Jahren des begeisterten Übens und Unterrichtens ergreife ich die Gelegenheit nebenberuflich unter dem Namen OMNIA mein erstes Yogastudio in der Gudulastraße zu eröffnen. Hauptberuflich arbeite ich in einer guten Position bei einem großen IT-Konzerns.
2010 löse ich mich vom bisherigen Beruf und konzentriere mich voll und ganz auf Yoga. Erfolgreiche Kurse, ein wachsendes Team und die immer stärker werdende Leidenschaft für Yoga bringt die Vision von der neuen Ebene: YOGANOVA ESSEN.
Am 1. September 2014 ziehen wir um in die Rüttenscheider Straße in neu gestaltete Räume mit neuen Ideen für Unterricht, Workshops und Events. Und wir freuen uns über neue Erfolge.
YOGANOVA steht für Yoga mit Herz und Verstand für Körper Geist und Seele.
Nun sind 10 Jahre voll – das wollen wir mit Euch feiern: am Freitag, 20. November ab 16 Uhr.

Herzlich willkommen!

Wir bieten dir qualifizierten, undogmatischen und frischen Yoga-Unterricht mit ganz viel Herz und Platz für deine Individualität. Egal ob du Yoga-Neuling oder schon erfahrener Yogi bist, wir freuen uns darauf dich kennenzulernen.

Neben Kursen im NOVA YOGA Stil findest du bei uns auch Kinderyoga, sowie Kurse für werdende und junge Mamas. Unser Angebot an Workshops hilft dir zusätzlich, deine Yoga-Praxis zu vertiefen und immer wieder Neues zu lernen.

Komm doch einfach vorbei und probiere es aus. Wir sehen uns auf der Matte!

Probestunde

Buche eine Probestunde ganz unkompliziert online über unser YOGANOVA login! Oder lade die kostenlose YOGANOVA ESSEN App herunter für eine besonders einfache Handhabung.
Bei Fragen wende Dich bitte direkt an uns per Email! Du bist immer herzlich willkommen.